Spiegel Online - Schlagzeilen

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
  1. Während die Darmkrebs-Rate bei älteren Menschen dank Früherkennung sinkt, zeigen Studien einen starken Anstieg bei jungen Menschen. Über die Ursachen können Experten bislang nur spekulieren.
  2. Trotz der Ibiza-Affäre hat AfD-Spitzenkandidat Jörg Meuthen große Pläne mit der österreichischen Schwesterpartei FPÖ. Derweil wird Meuthen selbst von einer Spendenaffäre belastet.
  3. Eine Frau im sächsischen Meißen hat nach eigenen Angaben einen bereits ausgefüllten Wahlzettel erhalten. Die Polizei geht nun einem Anfangsverdacht wegen Wahlfälschung nach.
  4. Das Bundesverfassungsgericht sieht andere Gerichte in der Pflicht, bei Zwangsversteigerungen suizidgefährdete Menschen zu schützen. Im Fall einer 53-Jährigen ist das offenbar nicht passiert.
  5. Seine Wiederwahl ist offenbar bereits sicher. Zwar sind nicht alle Stimmen bei der Wahl in Indien ausgezählt - aber Premier Modi wird schon als Sieger bejubelt.
  6. Der Kilimandscharo gilt als technisch relativ leicht zu besteigen - daher sind es jedes Jahr Zehntausende, die den Gipfel erreichen wollen. Tansania will nun eine Seilbahn auf den höchsten Berg Afrikas bauen.
  7. Still und leise hat Bosch in der Abgasaffäre eine 90-Millionen-Euro-Geldbuße akzeptiert. Der Vorwurf: Verletzung der Aufsichtspflicht. Ganz abgeschlossen sind die Ermittlungen aber noch nicht.
  8. Die Autorin Judith Kerr verarbeitete ihre Vergangenheit im nationalsozialistischen Deutschland in Jugendbüchern wie "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl". Im Alter von 95 Jahren ist sie nun gestorben.
  9. In Tübingen sind zwei gesunde Babys auf die Welt gekommen, deren Mütter zuvor eine Uterustransplantation bekommen hatten. Spenderinnen waren in beiden Fällen die jetzigen Großmütter.
  10. Die CDU tut sich schwer mit der brachialen Kritik des YouTubers Rezo. Wie reagieren? Zunächst hieß es, der Abgeordnete Philipp Amthor werde antworten. Nach SPIEGEL-Informationen will die Partei das Video aber nicht publizieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok