Spiegel Online - Schlagzeilen

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
  1. "Die Straße ist besetzt - Verkehrswende jetzt": Am zweiten Publikumstag der IAA gibt es wieder Proteste von Klimaschützern. Sie kritisieren, dass die Branche zu lange auf Verbrennungsmotoren und SUV gesetzt habe.
  2. Die Aufarbeitung des Dieselskandals bei Audi zieht sich hin. Nun drohen dem Unternehmen Zwangsgelder - wenn es nicht in rund eineinhalb Wochen nachweisen kann, wie es die Manipulationen beheben will.
  3. Als die Feuerwehr kam, schlugen bereits Flammen aus mehreren Zimmern im Obergeschoss: Bei einem Brand in einem Pflegeheim in Rheinland-Pfalz ist ein Mensch gestorben, mehr als 20 wurden verletzt.
  4. Nach einem schweren Terroranschlag in Kabul setzte die Bundespolizei ihre Ausbildungsmission in Afghanistan vorerst aus. Innenminister Seehofer kündigte nun eine Fortsetzung des Projekts an.
  5. Um mehr als die Hälfte soll die saudi-arabische Ölproduktion nach schweren Drohnenangriffen eingebrochen sein. Umstritten ist, wer für die Attacken verantwortlich ist.
  6. Von Duisburg bis nach Samoa, über 55 Jobs in mehr als 30 Ländern: Rudi Gutendorf war im Trainergeschäft als Weltenbummler bekannt. Mit 93 Jahren ist er nun gestorben.
  7. Der britische Regierungschef Johnson hat erneut einen Abgeordneten verloren: Sam Gyimah verließ im Streit über den Brexit die Tories und schloss sich den oppositionellen Liberaldemokraten an.
  8. Die US-Regierung gibt dem Iran die Schuld für die schweren Drohnenangriffe auf eine saudi-arabische Ölraffinerie. Zuvor hatten sich die jemenitischen Huthi-Rebellen zu den Angriffen bekannt.
  9. Union und SPD sollen sich nach einem Zeitungsbericht auf umfassende Maßnahmen für den Klimaschutz verständigt haben. Bis zum Jahr 2023 könnten demnach 40 Milliarden Euro fließen, um die Ziele bis 2030 zu erreichen.
  10. Die Bayern starteten dominant ins Bundesliga-Spitzenspiel gegen RB Leipzig und gingen früh in Führung. Dann entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe mit vielen Torchancen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok