Neuer Loungebereich der Betreuung

 

Schule als ein Ort der Begegnung und Mitgestaltung

In diesem Artikel möchten wir Ihnen kurz eine kleine Neuerung an der Grund- und Mittelschule Weiler vorstellen. Seit Mitte Mai verfügt diese im 2. Stock des Hauptgebäudes über einen Loungebereich, der von Eltern, DeutschkursteilnehmerInnen und SchülerInnen genutzt werden kann.

Die Schule versteht sich als ein Ort des gemeinsamen Lernens und der Begegnung. Durch den Sitzbereich soll eine angenehme Atmosphäre geschaffen werden, in der sich SchülerInnen zur Gruppenarbeit zurückziehen, Eltern Wartezeiten überbrücken oder externe DeutschkursteilnehmerInnen sich unterhalten können.

Entstanden ist die Idee für die Anschaffung im Rahmen der Fortbildung Anschwung, ein Kooperationsprojekt zwischen Gemeinde, Schule und dem Jugendamt Lindau.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok