6.-Klässler werden zu „Schmexperten“

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Wortkreation „Schmexperten“ setzt sich zusammen aus den Begriffen „schmecken“ und „Experten“. In sechs Unterrichtseinheiten durften alle Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse ihr Wissen zum Thema Ernährung erweitern.

Zusammen mit der Ernährungsexpertin Frau Rita Brinz untersuchten die Schülerinnen und Schüler die Inhaltsstoffe von Getränken, verglichen die Zusammensetzung von gekaufter und selbstgemachter Schorle und schmeckten den Unterschied. Außerdem bereiteten sie aus regionalen Zutaten ein gesundes Pausenbrot, Rohkost mit Dip, einen leckeren Pasta-Salat und Milchshakes zu.

Eine große Herausforderung für die Klasse war es, im Klassenzimmer die Lebensmittel zu verarbeiten und die Rezepte im Team zu befolgen. Auch das Abschmecken der Gerichte war gar nicht so einfach, so dass der Einsatz von Pfeffer manchmal eher einer Mutprobe glich, anstatt eines vorsichtig dosierten Gewürzes.

 

Zum Abschluss bereitete Frau Brinz mit der Klasse Kartoffelpüree zu. Lecker! Da kann Herr Maggi einpacken …

 Zutaten unseres Kartoffelpürees:

Zutaten von Kartoffelpüree aus dem Supermarkt:

mehlig kochende Kartoffeln, Milch, Butter, Salz, Muskatnuss;

Kartoffeln, pflanzliches Öl, Magermilchpulver, Jodsalz, Milchzucker, Milcheiweiß, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Stabilisator Diphosphate, Aroma, Antioxidationsmittel, Säuerungsmittel Citronensäure, Curcuma;

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.